Dinner in the Dark in Schriesheim bei Heidelberg

Dinner in the DarkInwiefern verändern sich unsere Sinneswahrnehmungen, wenn ein mehrgängiges Dinner verspeist wird, ohne dabei die eigene Hand vor den Augen sehen zu können?

Dies verrät uns das Dinner in the Dark in Schriesheim, rund 30 Autominuten von Mannheim und 15 von Heidenheim entfernt.

Was anfangs eine ungewohnte Situation darstellen mag und eine gewisse Eingewöhnung bedarf, wird sich während des Abends als einzigartiges Erlebnis herausstellen.

Dinner in the Dark in Schriesheim

Veranstaltungsort: Weingut Majer | Leistungen: Amuse Gueule, 3-Gänge-Menü, begleitende Getränke

Obwohl der oftmals ausgesprochen Satz „Das Auge isst mit“ auch aus wissenschaftlicher Sicht nicht inkorrekt ist, so wird man als Besucher eines Dunkelrestaurants feststellen, dass unter Einfluss der völligen Dunkelheit und dem Wegfall des Sehsinnes die Aromen viel intensiver wahrgenommen werden.

Ablauf beim Dinner in the Dark

Wie genau gestaltet sich eigentlich der Ablauf eines Dinner in the Dark und was wird mich erwarten? Diese für gewöhnlich vorhandene Ungewissheit ist gerade der Reiz, der ein solches Event ausmacht. Der Ablauf ähnelt sich jedoch in den meisten Dunkelrestaurants:

Dinner in the DarkNoch im erhellten Empfangsraum wird gerne ein Aperitif gereicht, währenddessen der Ablauf des Abends erläutert wird und natürlich das Menü gewählt werden kann, wobei die Speisekarte meist aus symbolischen Umschreibungen besteht.

Wenn die letzten Fragen geklärt sind, geht es in den stockdunklen Speiseraum. Sind bereits Gäste am speisen, schützt ein Dunkeltunnel vor dem ungewünschten Lichteinfall.

Nachdem der Kellner einen zum Tisch geleitet hat, gibt es einen kurzen Hinweis zur Anordnung des Bestecks, insofern das Dinner in the Dark nicht im Hellen startet. Bereits das Reichen der Getränke stellt eine erste ungewohnte Hürde dar, wenn es darum geht, das Glas gezielt und grifffest in die Hand zu bekommen.

Der kulinarische Genuss beginnt mit dem Servieren des ersten Ganges, wenn es gilt, die Nahrung erfolgreich zum eigenen Mund zu führen und geschmacklich zuzuordnen.

So verläuft der Abend voller ungewohnter, doch spannender Eindrücke, die das Dinner in the Dark zu einem besonderen Erlebnis machen. Wurde der letzte Gang verspeist wurde, so geht es zurück in den erhellten Empfangsraum, wo die letzten Unklarheiten über die verzehrten Speisen aufgelöst werden.

Dinner in the Dark in Schriesheim

Veranstaltungsort: Weingut Majer | Leistungen: Amuse Gueule, 3-Gänge-Menü, begleitende Getränke

Dinner in the Dark in Schriesheim verschenken

Dass ein Dinner in the Dark ein ganz besonderes Event ist, zeigen nicht nur die zahlreichen positiven Bewertungen, sondern auch die Beliebtheit der Geschenkgutscheine.

Dafür gibt es mehrere Gründe:

  • Es handelt sich um ein ungewöhnliches Geschenk, das nicht materiell ist und davon zeugt, dass man sich als Schenkender Gedanken gemacht hat.
  • Ein Dinner in the Dark schafft Vertrauen, ist daher wunderbar für einen Abend mit der/dem Liebsten geeignet.
  • Es ist eine spannende Erfahrung, die bestimmte Dinge im Nachhinein in einem anderen Licht erscheinen lässt.

Die Erlebnisgeschenk-Anbieter wie Jochen Schweizer oder mydays haben dabei zahlreiche Veranstaltungsorte im Angebot, zumeist für zwei Personen, oftmals aber auch für eine Person. Zusätzlich gibt es bestimmte Events wie Brunch in the Dark oder Cocktails in the Dark.

8 Bewertung
Bewertungen der Besucher

Die Besucher des Dinner in the Dark in Schriesheim halten das Angebot für sehr erlebnisreich und empfehlen das Erlebnis weiter.

1 Comment
  1. Breakfast in the dark
    Ansich eine tolle Idee und auch ein guter Fun Faktor, allerdings wird man bei dem Preis von 29,00 Euro pro Person NICHT wirklich satt. Die Speisen sind so la la und leider zu wenig. Also richtig hungrig sollte man da nicht hingehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Dunkelrestaurant.info